1. Wittener Wirtschaftsforum

Die lokale Wirtschaft im Fokus
Gestern Abend luden Eric Weik von der IHK Mittleres Ruhrgebiet in Kooperation mit Sonja Leidemann der Stadt Witten zum 1. Wittener Wirtschaftsforum ein. Rund 200 Unternehmer und Unternehmerinnen aus Witten folgten der Einladung. Gastgeber dieser erstklassigen Veranstaltung waren die Stadtwerke Witten.

Witten 4.0 – oder: Zukunft gestalten! Das war das Motto der Diskussion durch die Eric Weik der IHK leitete. Interessante Themen rund um die Wirtschaft in Witten diskutierten Sonja Leidemann, Bürgermeisterin der Stadt Witten, Wilfried Neuhaus-Galladé, Präsident der IHK Mittleres Ruhrgebiet, Mark Eslamlooy, CEO Ardex Group und Andreas Schumski, Geschäftsführer der Stadtwerke Witten.

Wir unterstützen das Wirtschaftsforum sowohl in der Planung als auch mit dem passenden Equipment:  
Ein hochklassiger Sound über Lautsprecher der Marke L’Acoustics überzeugte ebenso wie das mit über 100 Akku-LED Floorspots in Szene gesetzte Forum der Stadtwerke Witten. Mit weiteren Highlights in und am Gebäude der Stadtwerke sorgten wir für das passende Ambiente: 
Der Außenbereich war ansprechend durch Lichtinstallationen mit unseren airLIGHTs ausgestattet.
Auch das gesamte Mobiliar haben wir gestellt – unsere beleuchteten Stehtische waren der absolute Hingucker.
Nach der Diskussion spielten Rayo de la Luna loungige Songs, bei dem die Gäste sich weiterhin bei Häppchen und Getränken in gemütlicher Atmosphäre austauschen konnten.

Diese hochwertige Veranstaltung bedarf es sicherlich zu wiederholen.

Weitere Impressionen gibt es hier